Seelen- und Hirnexhibitionismus

Dienstag, Oktober 10, 2006

Früher war alles besser…

(Soundtrack: Wise Guys – Früher)

…denken sich anscheinend die Fernsehproduzenten immer wieder, wenn sie uns mit „Abend füllenden“ Chartshows, 70er, 80er und 90er Shows quälen. Gerade am vergangenen Samstag hab ich beim abendlichen TV anschalten eine Weile dafür gebraucht zu merken, dass die „50 Jahre Bravo Show“ eben nicht den ganzen Tag überläuft, sondern dass es sich schon um die zweite (oder gar dritte) Revivalshow des Tages handelte. Der finanzielle Vorteil für die TV-Produzenten dieser Shows: Die „Stars“ die auftreten hatten schon zu ihren besten Zeiten ein Verfallsdatum, dass mit dem eines Sahnejoghurts nur schwer mithalten konnte, haben weniger Geschmack und kosten auch weniger, als der Frühstücks Starfrucht von Zott. Und das war vor mindestens 10 Jahren! Das „Früher war alles Besser“- Konzept wird dann bei den ein oder anderen Playbackauftritt doch ab absurdum geführt. Z.B. wenn Captain Hollywood, der in Wirklichkeit gar nicht Captain mit Vornamen heißt und auch nicht in Hollywood sondern in Nürnberg seine Tanzkoreographien, die stark nach Schülerlotse auf Koks aussehen, einstudiert, auftritt, dann freut man sich heute schon wieder über jede neue Tokio Hotel–Single!

0 Comments:

Kommentar veröffentlichen

Links to this post:

Link erstellen

<< Home