Seelen- und Hirnexhibitionismus

Donnerstag, Januar 19, 2006

Gebührend dagegen

(I-Tunes spielt: The Kaiser Chiefs: I predict a riot)

„WIR PREISEN DIE HENKER IM LAND DER DICHTER UND DENKER“ prangte es in großen Lettern von einer Leinwand vom Verwaltungsgebäude der Uni als ich heute Morgen zu meinem Seminar fuhr. Der Eingang des Gebäudes zierte eine Leinwand: „BESETZT“. Plötzlich erinnerte ich mich dunkel. Da war doch was… Ach ja, aus irgendeinem Grund sind am Mittwoch die Mehrzahl der Kurse ausgefallen. Ja genau, die Vollversammlung der Kieler Uni. Da ging es unter anderem um die Einführung von Studiengebühren (wer glaubt diese könnten tatsächlich der Uni zu gute kommen, glaubt auch an Elfen und Kobolde) und die wahnsinnig tolle Idee einer Landes- Uni (weniger Demokratie, mehr Bürokratie, weniger Dozenten auf die gleiche Anzahl von Studenten). So sagte es zumindest der Flyer, den ich bei einem Kumpel rum liegen sah. Hätte mich eigentlich interessieren sollen. Warum eigentlich nicht? Bin ich zu satt? Glaube ich, dass mich das nichts angeht? – Nein. Aber da die Studiengebühren ja noch nicht eingeführt sind, musste ich mein Geld beim Einkaufsbummel mit der Schmuck- Fee verprassen. Das „schlau machen“ habe ich dann Ansatzweise nachgeholt, den Kieler Nachrichten sei Dank! Ich hab mir vorgenommen, dass im Auge zu behalten. Zur Not geht’s auf die Straße!


  • Was ging auf der Vollversammlung?
  • 2 Comments:

    Anonymous steffe said...

    money left to burn?

    22 Januar, 2006 23:12

     
    Anonymous mcwinkel said...

    Fight for your right! :)

    23 Januar, 2006 11:56

     

    Kommentar veröffentlichen

    Links to this post:

    Link erstellen

    << Home